Grüne Bohnen mit Salsa

Für das heutige Rezept habe ich mich von Ella Woodward und ihrem Grüne Bohnen Rezept aus ihrem Kochbuch „Deliciously Ella“ inspirieren lassen. Das Buch hat mir die liebe Katja ausgeliehen und ich entdecke täglich neue leckere Rezepte. Natürlich hat dieses Gericht trotzdem seine ganz eigene FreshAirFit-Note:

Ihr braucht:

  • 500g Grüne Bohnen
  • 4 große Tomaten
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 1 Handvoll Kürbiskerne
  • 1 Handvoll Basilikum
  • 4 EL Sesam
  • 1 Zitrone
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 2 EL Öl
  • Salz/Pfeffer

 

So geht´s:

Zuerst bereiten wir die Bohnen vor: Gut waschen, Enden trennen, Bohnen dritteln und ca. 15 Minuten garen, bis sie bissfest sind.

In der Zwischenzeit könnt ihr die Tomaten halbieren, mit einem kleinen Löffel das Innere entfernen, damit die Salsa nicht zu flüssig wird. Dann schneidet ihr die Tomaten in kleine Stücke.  Den Basilikum und die Zwiebeln hackt ihr klein und gebt ihn mit den Tomaten und dem Sesam in eine Schüssel. In einer Pfanne röstet ihr die Kürbiskerne an.

Agavendicksaft, Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer vermengt ihr zu einer Vinaigrette. Zuletzt gebt ihr die Bohnen, die gerösteten Kürbiskerne und die Vinaigrette zu den restlichen Zutaten, vermengt alles gut miteinander und schmeckt es noch einmal ab.

Fertig sind eure Grünen Bohnen mit Salsa, die ihr als Vorspeise oder Beilage genießen könnt.

Spread the love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.